Suche

Funktionen

SCHRIFTGRÖSSE - +

Kontaktadresse

SPITEX RegionKöniz
Köniz | Neuenegg | Oberbalm
Landorfstrasse 21
Postfach
3098 Köniz

Tel 031 978 18 18

info@spitex-koeniz.ch

 

Über die schweizweite Nummer 0842 80 40 20
erreichen Sie die zuständige, öffentliche und
gemeinnützige SPITEX ganz einfach:
Sie rufen an, geben Ihre Postleitzahl ein
und werden direkt verbunden.

 

 

 

powered by sitesystem®

Inhalt

Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ

Hast du Freude am Kontakt mit Menschen?

Möchtest du Menschen jeden Alters in ihrem Zuhause pflegen und betreuen?

Arbeitest du gerne immer wieder in einer anderen Umgebung?

Suchst du eine Tätigkeit mit Zukunft?

Dann ist die Ausbildung zur/zum "Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ" bei SPITEX RegionKöniz das Richtige für dich! Wir freuen uns auf deine vollständige Bewerbung für den Lehrbeginn 2018 (siehe auch Checkliste Bewerbungsdossier).

Wir bieten Dir:

  • Eine abwechslungsreiche Ausbildung in den Bereichen Hauswirtschaft, Pflege, Medizinaltechnik, Administration
  • Die Anleitung und Begleitung durch erfahrenes Fachpersonal
  • Lehrorte in Köniz, Liebefeld, Niederscherli und Neuenegg

Du bringst mit...

  • Abgeschlossene obligatorische Schulzeit
  • Gute Deutschkenntnisse (Minimum B2)
  • Freude, Menschen zu pflegen, zu begleiten und zu betreuen

...und bist:

  • körperlich und psychisch belastbar
  • aufmerksam und gewissenhaft
  • verantwortungsbewusst
  • offen und einfühlsam
  • selbstständig
  • flexibel und organisiert

Das erwartet dich:

  • 3 Jahre Lehrzeit mit:
    > Praktischer Ausbildung bei uns
    > Berufsschulunterricht in der BFF, Bern
    > Überbetrieblichen Kursen an der OdA, Köniz

Als FaGe EFZ kannst du:

  • in einer SPITEX, in der Langzeitpflege, einem Spital oder in einer anderen Einrichtung aus dem Gesundheitswesen arbeiten
  • dich zur dipl. Pflegefachperson HF ausbilden und darauf aufbauend eine Fachspezialisierung in der Pflege oder andere Weiterbildungen an Höheren Fachschulen (HF) oder Fachhochschulen (FH) absolvieren
  • mit der Berufsmatura auch Studiengänge an einer FH besuchen.

Mehr zum Beruf oder zu Berufsperspektiven findest du auf: http://www.gesundheitsberufe-bern.ch/de/berufe/02/index.html