Was kosten die SPITEX-Leistungen?

Die SPITEX-Organisationen verrechnen ihre Leistungen nach klar definierten Vorgaben und Ansätzen.

Pflege

Ihre Krankenkasse übernimmt die Kosten für die Pflegeleistungen der SPITEX nach Berücksichtigung Ihres Selbstbehalts und Ihrer Franchise.

Patientenbeteiligung:
Falls Sie älter als 65 Jahre sind, müssen Sie sich an den Pflegekosten beteiligen. Die Patientenbeteiligung beträgt pro Tag zwischen CHF 2.55 (für 10 Min.) und maximal CHF 15.35 (für 60 Min. und mehr).

Hauswirtschaft und soziale Betreuung

Für Hauswirtschaft und sozialbetreuerische Leistungen gilt ein Einheitstarif von CHF 55.50/Std. zuzüglich einer Wegpauschale von CHF 5.--/Tag.

Wenn Sie bei Ihrer Krankenkasse eine Zusatzversicherung mit entsprechendem Leistungspaket abgeschlossen haben, beteiligt sich diese an den Kosten für Hauswirtschaft oder übernimmt sie sogar.

Für Personen, die Ergänzungsleistungen (EL) beziehen, gilt ein Tarif von CHF 46.--/Std. zuzüglich einer Wegpauschale von CHF 5.--/Tag.

Hilfe in finanziellen Engpässen

Dank unserem Spendenfonds können wir in Notlagen rasch, unbürokratisch und bedarfsgerecht helfen. 

Wir unterstützen Sie in Situationen der Überlastung und in finanziellen Engpässen in Ihrem Alltag und bei der Koordination von anfallenden Aufgaben. Die Hilfe umfasst hauswirtschaftliche SPITEX-Leistungen während einer kürzeren oder längeren Zeit, ohne Kostenfolge für Sie oder zu einem reduzierten Tarif.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir werden Sie danach zuhause besuchen.

Wie wir Spendengeld auch noch einsetzen, erfahren Sie hier.

 

Haben Sie Fragen?
Wir geben Ihnen gerne Antwort: 031 978 18 18